Förderverein Bürgerhaus der Gemeinde Warnkenhagen e. V.

Am 8. August 2001 wurde der Verein von 22 Einwohnern der Gemeinde Warnkenhagen gegründet. Die Mitgliederzahl ist schnell auf gegenwärtig 86 Privatpersonen aus nah und fern gestiegen. Dazu kommen noch viele Freunde und Förderer, die seine Arbeit tatkräftig unterstützen.

Vorstand

Vorsitzende: Frau Dr. habil. Heidrun Niemann
stellv. Vorsitzende:  Frau Renate Hippauf
Schatzmeister: Herr Dieter Madla
Schriftführerin: Frau Manuela Scupin
Herr Walter Jarisch
Frau Heidemarie Kleinwächter
Frau Greta Madla
Frau Eva Schütt
Frau Margit Schütt

Satzung (Auszug)

§2 Zweck und Ziele des Vereins

Der Verein verfolgt den Zweck, das Bürgerhaus in Gottin zum Zentrum des gesellschaftlichen Lebens der Gemeinde Warnkenhagen zu entwickeln. Der ursprüngliche Charakter des Gebäudes mit seinem parkähnlichen Umfeld soll wiederhergestellt und erhalten werden. Der Verein will den verschiedenen Alters- und Interessengruppen der Gemeinde und des regionalen Umfeldes eine Möglichkeit für Treffen und Betätigung geben. Das Bürgerhaus soll nicht nur den Rahmen für Veranstaltungen unterschiedlicher Art bieten, sondern darüber hinaus generationsübergreifende Lern-, Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten weitab von städtischen Zentren schaffen. Jugendliche, Erwachsene und Senioren sollen gemeinsam neue Medien nutzen oder nutzen lernen, um so das Interesse an einem lebensbegleitenden Bildungserwerb zu fördern. Dabei ist auch an künstlerische Betätigung im Rahmen der Möglichkeiten gedacht, um auch in diesem Bereich die Zugangsbedingungen zu verbessern. Auch für die Erforschung der Geschichte des Hauses und des regionalen Umfeldes sollen die neuen Medien genutzt werden. Der Verein will mit anderen Vereinen und Organisationen ähnlicher Zielstellungen Verbindungen aufnehmen und ausbauen, um deren Erfahrungen für die eigene Tätigkeit zu nutzen. Der Verein kann auch sonstige zur Erreichung des Vereinszwecks geeignet erscheinende Maßnahmen durchführen.

Unsere bisherige Arbeit wurde anerkannt durch

  • 1. Bürgerpreis Mecklenburg-Vorpommern der SVZ 2006
  • 1. Preis im Umweltwettbewerb 2004/2005
  • 2. Preis im Wettbewerb Sauberhaftes M-V 2007
  • Anerkennungsurkunde im Umweltwettbewerb 2006/2007
  • Anerkennungsurkunde für aktives bürgerschaftliches Engagement im M-V 2008
  • Siemerling-Sozialpreis der Dreikönigs-Stiftung Neubrandenburg 2015
    für Frau Dr. Heidrun Niemann
  • Das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
    am 19. Dezember 2014

Gefällt Ihnen unser Anliegen?

Dann helfen Sie mit!

Ihre Spende kommt direkt unserem Engagement für unsere Gemeinde und für die Region zu Gute. Unser Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt. Alle Spender erhalten eine Bescheinigung für das Finanzamt.

Unser Konto bei:

Bankname: Raiffeisenbank Malchin (BLZ 15061698) Konto Nr. 105040.

IBAN: DE71150616980000105040

BIC: GENODEF1MAL

Kontakt

Dorfstr. 30
17168 Gottin
Tel.: 039976 55885
Fax.: 039976 55857
E-Mail:
buergerhaus.gottin
@freenet.de

  Link zu facebook

Weitere Informationen erhalten Sie von

Dr. Heidrun Niemann
Tel.: 039976-50437

Margit Schütt
Tel.:
039976-55885 oder 50096

Link zum:
Dreikönigsverein:


Haftung für Links

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 = 85/98 - „Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, daß man durch das Anbringen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kannn - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

www.buergerhaus-gottin.de hat keinerlei Einfluß auf die Gestaltung der gelinkten Seiten und distanziert sich daher ausdrücklich von allen dortigen Inhalten.